Kariestherapie

  • Füllungen in Ihrer Zahnfarbe
  • Keramik oder Gold

Zahnerhalt dank nachhaltiger Kariestherapie

Wussten Sie, dass in Deutschland nur ca. 1% aller Erwachsenen kariesfrei ist?

Sollte bei Ihnen ein kariöser Herd entstanden sein, so muss der den Zahn zerstörende Prozess aufgehalten werden, da anderenfalls der Verlust Ihres Zahnes droht.

Dazu wird zunächst die kariöse Zahnhartsubstanz entfernt und ein Raum für die Aufnahme einer Füllung präpariert.

Hierzu verwenden wir ausschließlich quecksilberfreie Kompositfüllungen, die wir perfekt an Ihre Zahnfarbe anpassen können, sowie Keramik oder auf Ihren Wunsch auch Gold. Amalgam wird in unserer Praxis nicht angewandt.

Wir legen bei der Empfehlung und Auswahl von Füllungsmaterial größten Wert auf maximale Qualität, Stabilität und Ästhetik.