Endodontie – Wurzelbehandlung

  • Befreiung von Entzündung und Schmerzen
  • Erhalt des Zahns

Modernste Wurzelbehandlung (Endodontie)

Hat sich ein Zahn – meist aufgrund nicht rechtzeitig behandelter Karies – bis in die Tiefe entzündet, hilft eine Wurzelbehandlung.

Die Wurzelbehandlung dient vor allem der Behandlung des entzündeten Zahnnervs. Dadurch erfolgt eine Reduktion der Bakterien, die in den Wurzelkanal vorgedrungen sind und starke Schmerzen verursachen können.

Diese Entzündungen des Zahnmarkes behandeln wir mit modernsten Methoden, indem die Wurzelkanäle unter Zuhilfenahme optischer Vergrößerungssysteme maschinell wiederaufbereitet werden.

Ihr Zahn muss also nicht gezogen werden! Das vermeidet Zahnlücken, Behandlungsaufwand und Kosten für Zahnersatz.

Unsere Maxime ist die Erhaltung Ihres eigenen Zahnes.